Geballte Power für Luxushotels

Wir kooperieren ab nun mit Julia Skardarasys Beratungsunternehmen Peak Hotel Consulting – und haben somit die ideale Partnerin, um komplexe Branding-Projekte in der Hotelbranche noch tiefgehender als bisher umzusetzen.
Weiter
Studio Q Brand Lab und Peak Hotel Consulting

Die Studio Q Brand Lab-Partner Michael Svec, Iva R. Svec und Roland Schütz mit Julia Skardarasy (Peak Hotel Consulting).

Unsere erfahrene Partnerin: Julia Skardarasy, Peak Hotel consulting

Die Kommunikationswissenschafterin Julia Skardarsy, die aus einer angesehenen Vorarlberger Hotel-Dynastie stammt, ist ausgebildete Hotel-Fachfrau. Selbst im Hotel Zürserhof am Arlberg aufgewachsen und mit Erfahrung in leitenden Positionen in Luxushotels, kennt sie die Spitzen-Hotellerie und ihre Anforderungen von innen. Bei der Positionierung von Hotels am internationalen Markt kann Julia Skardarasy auf ihr weltweites Netzwerk an Reisebüros, Journalisten und PR-Agenturen zurückgreifen. Ihre Consultingfirma bietet unter anderem operative Beratung, Sales-Optimierung und Mitarbeiterschulungen für Hotels.

Noch mehr Service aus einer Hand

Mit Peak Hotel Consulting als Partner können wir bei Branding-Projekten unsere Kunden nun auch bei der Umsetzung der operativen Maßnahmen im Hotel selbst begleiten, die nötig sind, um sicherzustellen, dass das Markenerlebnis tatsächlich auch dem Markenversprechen entspricht – von der Weiterentwicklung des Angebots über die Definition von Qualitätsstandards bis zu Mitarbeiterschulungen. Auch bei der Erarbeitung der Markenpositionierung hilft uns Julia Skardarasys umfassende Marktkenntnis: Durch jahrelange Erfahrung und regelmässige Trendscout-Reisen kennt sie den weltweiten Markt, aktuelle Trends und Best-Practice-Beispiele – und weiß, was funktioniert.  

möchten sie ihr hotel besser am markt positionieren oder Planen Sie ein neues hotel?

Weiter
Unsere Angebote für Hotels

Folgen SIe uns:

Wie Sie verhindern, dass Lange Website-Ladezeiten Ihren Umsatz killen

Der Traffic über Smartphones und Tablets macht mehr als die Hälfte des gesamten Web-Traffics aus. Aber schon bei einer Ladezeit von 3 Sekunden springen 53% der Mobile User ab. Roland Schütz, unser Head of Software Development, zeigt, was man dagegen tun kann.

mehr